22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Infos zu CompX/xxTerra/Dermequin findet ihr hier http://www.equines-sarkoid.de/seite-1/
allgemeine Infos zu den Bloodrootpasten sind hier http://www.equines-sarkoid.de/widget-1/
Forumsregeln
Infos zu CompX/xxTerra/Dermequin findet ihr hier http://www.equines-sarkoid.de/seite-1/
allgemeine Infos zu den Bloodrootpasten sind hier http://www.equines-sarkoid.de/widget-1/
Andrea
Beiträge: 934
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Andrea » Montag 5. Juli 2021, 19:58

na, das sieht doch schon ganz gut aus. Da bildet sich ja bereits ein Rand.
Du schmierst aktuell immer noch 1:2 täglich?
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Dienstag 6. Juli 2021, 12:17

Wenn die Kruste geschlossen ist schmiere ich nicht. Die Kruste bleibt meist 1 Tag auf der Wunde.

Sonst schmiere ich 1:2
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Mittwoch 14. Juli 2021, 16:54

Die ES sind schon kleiner geworden. :D
Dateianhänge
2021-07-14-Unterarm-rechts.jpg
2021-07-14-Unterarm-links.jpg
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Mittwoch 14. Juli 2021, 17:04

Um zu verhindern das CompX am Bein runter läuft habe ich seit einigen Tagen den Fellrand mit Bepa... Wundsalbe reichlich bestrichen. An den Bildern kann man es an dem weißen Fell erkennen. Habe das Gefühl das dadurch die Wundränder schnell heilen. :lol:

Frage: Wann ist wohl der richtige Zeitpunkt auf 1:4 zu gehen?

Schmiere zur Zeit mit 1:2

lg Peter
Andrea
Beiträge: 934
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Andrea » Mittwoch 14. Juli 2021, 18:46

sieht sehr gut aus. Kannst statt auf 1:4 auch 1:2 und dafür nur 2x pro Woche runtergehen. Oder 1:4 jeden 2. Tag.
Dann heilt es weiter. Das vom oberen Foto sieht top aus, da dürftest Du eh durch sein, beim unteren sind ja noch kleine Krusten, da würde ich eher noch sicherheitshalber bei 1:2 bleiben, aber 2-3× pro Woche nur noch.
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Samstag 24. Juli 2021, 16:05

Neue Fotos
2021-07-24-Unterarm-rechts.jpg
Der Dateianhang 2021-07-24-Unterarm-links.jpg existiert nicht mehr.
Dateianhänge
2021-07-24-Unterarm-links.jpg
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Samstag 24. Juli 2021, 16:10

Hallo Andrea ich brauchte mal Eure Einschätzung.
Habe seit einer Woche nicht mehr geschmiert.
Die Wunde schließt sich recht schnell. Die Kruste ist nicht abgefallen.
Stellt sich die Frage ob ich trotzdem schmieren soll.
lg Peter
Andrea
Beiträge: 934
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Andrea » Samstag 24. Juli 2021, 21:18

Hallo Peter, wenn Du das Gefühl hast, dass da nichts mehr ist, dann kannst Du einfach warten.
Alternativ machst Du mit 1:4 nichts kaputt. Damit heilt es trotzdem weiter.
Es sieht recht gut aus 👍
Andrea
Beiträge: 934
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Andrea » Dienstag 31. August 2021, 06:01

Hallo Peter,
na? Seid Ihr durch? Ab in die Erfolgsecke?
Liebe Grüße
Andrea
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Dienstag 31. August 2021, 11:24

Hallo Andrea,
ja wir sind durch. :D
hier sind die letzten Fotos von Toby.

Danke an EUCH :D das Forum ist toll und hat Toby geholfen.

Liebe Grüße Peter

2021-08-31-Unterarm-links.jpg
2021-08-31-Unterarm-rechts.jpg
Benutzeravatar
Hueyteam
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 20. Juni 2021, 09:39
Wohnort: Wiedensahl

Re: 22 jähriger Tinker-Paint, 2 ES am linken und rechten Unterarm, CompX

Beitrag von Hueyteam » Dienstag 31. August 2021, 11:26

Es wäre nett wenn Du das Tagebuch in "Erfolge" verschiebst.
Antworten

Zurück zu „Erfolg mit CompX/xxTerra/Dermequin“