Stute mit ES an rechtem Vorderbein

Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/
Forumsregeln
Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/

Wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantieren nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und geben keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt, wir sind hier lediglich ein Zusammenschluss von interessierten Usern, die sich das Thema Sarkoid zum Hobby gemacht haben und hier unentgeltlich ihre Freizeit einbringen.
Was bei dem einem Pferd hilft, muss bei einem anderen noch lange nicht wirken.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Benutzeravatar
ghariba
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2008, 09:27
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Stute mit ES an rechtem Vorderbein

Beitrag von ghariba » Montag 20. Juli 2020, 09:13

Hallo Zusammen,

nun hat meine neue junge Stute auch Sarkoide am rechten Vorderbein. Sehr ungewöhnliche Stelle für ein Sarkoid. Ich doktere seit einem Jahr herum und dachte es wären Schürfwunden. Habe immer geschmiert, gesalbt. Auf einmal habe ich mit einer weichen Bürste drüber geputzt und dann hat es sofort geblutet. Da viel es mir wie schuppen von den Augen. Sarkoid….
Ta war vor Ort und hat den Sarkoid bestätigt. Im M. wird mit der Kosmetik Salbe (ähnlich wie Terra XX lt. TA) versucht dies zu behandelt. Die Behandlung läuft gerade über 8 Wochen.

Fotos mache ich euch noch. Ta muss jetzt mal wieder vorbei schauen um zu prüfen in wie weit die Behandlung so war. ich reihe mich hiermit wieder ein.
Silke

Zurück zu „Vorstellung der Pferde mit Sarkoid“