Kleine Pickelchen

Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/
Forumsregeln
Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/

Wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantieren nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und geben keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt, wir sind hier lediglich ein Zusammenschluss von interessierten Usern, die sich das Thema Sarkoid zum Hobby gemacht haben und hier unentgeltlich ihre Freizeit einbringen.
Was bei dem einem Pferd hilft, muss bei einem anderen noch lange nicht wirken.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Julie9
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 29. April 2015, 12:07

Kleine Pickelchen

Beitrag von Julie9 » Dienstag 21. Juli 2020, 16:08

Hallo Zusammen,
Ich bin seit 2015 hier und habe auch die mehreren ES an der Brust von meinem Wallach recht gut mit Comp x
behandelt. Es sind leider haarlose Flächen geblieben. Mini Härchen kommen wohl . Nun sind an einigen Stellen kleine Pickelchen wieder da. Ob das Talgdrüsen sind, hat mir jemand lt. Foto gesagt, sind weiß ich nicht. Nun trau ich mich nicht auf die Stellen wieder zu schmieren. Doch wieder ES ?
rj-hü
Beiträge: 741
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Kleine Pickelchen

Beitrag von rj-hü » Dienstag 21. Juli 2020, 21:57

Hallo Julie,

du hast dasselbe Thema im Bereich "Bekanntmachungen" gepostet.
Dort lösche ich es mal. Dort passt es nicht hin und doppelt ist auch nicht so gut.

Ob die jetzigen Stellen wieder Sarkoide sind, können wir dir so natürlich nicht sagen.
Denkbar wäre viel, auch Stiche z.B..

Magst du vielleicht ein Foto posten, damit man sich einen Eindruck verschaffen kann?
Wie lange sind eure ES schon weg?
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Julie9
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 29. April 2015, 12:07

Re: Kleine Pickelchen

Beitrag von Julie9 » Sonntag 2. August 2020, 20:16

Habe es doch wieder mit Compx geschmiert, hat auch gut getrocknet und heute kam genau wie aus einem Pickel bei Menschen aus einem ein richtiger Propf raus .
Antworten

Zurück zu „Vorstellung der Pferde mit Sarkoid“