Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Bereich für Mitglieder die Hilfe bei der Behandlung benötigen und diese von Anfang bis Ende inkl. Bildern für andere User dokumentieren möchten. Gute Qualität, Datumsangabe u. gleiche Perspektive der Bilder beachten.
Da unsere Moderatoren bemüht sind, hier Hilfe zu leisten, erwarten wir auch bei erfolgreicher Behandlung ein kurzes Abschlusspost mit Bild oder bei Beendigung einen kleinen Hinweis um das Tagebuch ins Archiv zu verschieben.
Im Titel bitte Usernamen, Behandlungsart, Tumorart und Tumorstelle angeben. Dies erleichtert die Suche!
Forumsregeln
Bereich für Mitglieder die Hilfe bei der Behandlung benötigen und diese von Anfang bis Ende inkl. Bildern für andere User dokumentieren möchten. Gute Qualität, Datumsangabe u. gleiche Perspektive der Bilder beachten.
Da unsere Moderatoren bemüht sind, hier Hilfe zu leisten, erwarten wir auch bei erfolgreicher Behandlung ein kurzes Abschlusspost mit Bild oder bei Beendigung einen kleinen Hinweis um das Tagebuch ins Archiv zu verschieben.
Im Titel bitte Usernamen, Behandlungsart, Tumorart und Tumorstelle angeben. Dies erleichtert die Suche!
Die von uns und anderen Usern gegebenen Tipps ersetzen keinen Tierarzt.
Wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantieren nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und geben keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muss bei einem anderen noch lange nicht wirken.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Benutzeravatar
Exilschwabe
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 7. März 2018, 20:49

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag von Exilschwabe » Freitag 12. Juli 2019, 16:59

Schaut super aus.
Glückwunsch!
rj-hü
Beiträge: 305
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag von rj-hü » Samstag 13. Juli 2019, 20:55

Sieht prima aus.
Ich drücke die Daumen, dass ihr durch seid.
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Fjordfan
Beiträge: 134
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2017, 22:29

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag von Fjordfan » Sonntag 11. August 2019, 09:56

Du hast dich wohl im Thema verguckt ;)
rj-hü
Beiträge: 305
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag von rj-hü » Montag 12. August 2019, 20:42

Dieser Nutzer schreibt anscheinend in viele Threads Beiträge, die nichts mit diesem Forum zu tun haben.
Wäre ganz gut, wenn ein Moderator mal wieder reinschauen würde...

Wie schaut es denn aus bei euch?
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Fjordfan
Beiträge: 134
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2017, 22:29

Re: Lopi - ES an Nase und Bauchnaht

Beitrag von Fjordfan » Donnerstag 15. August 2019, 19:47

Ich sag mal so... Ich bleibe skeptisch, aber es ist Ruhe. 1x pro Woche schmiere ich noch 1:4. Gladiator plus habe ich schon abgesetzt (war leer). Rote Beete Chips, Hagebutten und Birkenrinde bekommt er noch.
20190815_172139.jpg
20190815_172219.jpg
Antworten

Zurück zu „Behandlungstagebuch CompX/xxTerra/Dermequin“