Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/
Forumsregeln
Bitte Alter u. Rasse des Pferdes angeben. Krankengeschichte mit erstmaligen Auftreten, Haltung u. evt. erfolgte Behandlungen. Diagnosestellung des behandelnden Tierarztes.
Infos zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/seite-2a/
allgemeine Fragen zum equinen Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... seite-2aa/
Fachwissen rund ums equine Sarkoid http://www.equines-sarkoid.de/seite-2/s ... rtationen/

Wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantieren nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und geben keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt, wir sind hier lediglich ein Zusammenschluss von interessierten Usern, die sich das Thema Sarkoid zum Hobby gemacht haben und hier unentgeltlich ihre Freizeit einbringen.
Was bei dem einem Pferd hilft, muss bei einem anderen noch lange nicht wirken.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Susi

Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Susi » Dienstag 3. September 2019, 07:01

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe meinen 7–jährigen Wallach vor drei Jahren bereits mit einem Sarkoid gekauft ohne zu wissen, was das eigentlich bedeutet. Nachdem ich mein Pferd impfen ließ gegen Herpes und Influenza, begann das eine Sarcoid das wachsen an. Ich habe mit homöopathischen Behandlungen begonnen und zwischendurch die Therapeuten gewechselt, weil keine Besserung einsetzte.
Ich werde im Anschluss die unterschiedlichen Stadien mit Fotos dokumentieren, darauf lässt sich gut die Entwicklung erkennen. Nun bin ich sehr froh das ich dieses Forum gefunden habe und es bestätigt mein Gefühl, dass ich nicht mehr weiter warten kann.

Die Tierärztin meines Vertrauens sagte mir nach Rücksprache mit der Uniklinik Hannover, dass ich erst operieren lassen sollte, wenn es nicht mehr anders geht.
Sie hat mir Dr. Friese als Akupunkturarzt empfohlen, da er wohl erstaunliche Erfolge schon erreicht hat. Leider ist Dr. Friese inzwischen in Rente. Er hat eine Nachfolgerin, die auch stark ausgebucht ist, aber lange bei ihm gelernt hat.

Eine andere Tierärztin hat sich auf die Behandlung von ES spezialisiert. Sie empfiehlt mir eine Laser OP aller Sarcoide mit anschließender Behandlung mit dentristischen Zellen.

Hier im Forum habe ich gelesen das die Erfolge mit CompX recht groß sind. Ich befürchte nur, dass das Hauptsakkoid bereits zu groß dafür ist.

Was soll ich nun tun:
1. Laser OP mit Zelltherapie. Sollten die ES wieder kommen, compx zum therapieren lagern
2. Erstmal die Akupunktur Behandlung abwarten und gegebenenfalls erst in drei Monaten operieren, wenn die Akupunktur nicht anschlägt.
3. Behandlung mit Aldara wurde mir auch empfohlen. Mein Bauch sieht das aber eher nicht als sinnvoll an.

Ich gehe davon aus dass meine OP Versicherung die Kosten für die Versicherung trägt, daher spielt das Bild bei der Entscheidung keine Rolle.
Nun sende ich noch Fotos
Susi

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Susi » Mittwoch 4. September 2019, 09:25

Ich bekomme das hochladen der Fotos nicht hin, kann mir jemand helfen?
Bild
rj-hü
Beiträge: 428
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von rj-hü » Mittwoch 4. September 2019, 12:29

Direkt unter dem "Schreibfeld" gibt es die "Karteikarten" Optionen und Dateianhänge.
Gehe auf Dateianhänge -> Dateien hinzufügen.
Dann kannst du das Bild von deiner Festplatte auswählen und hochladen.

Man kann auch die Datei direkt aus dem Datei-Explorer mit der Maus in das Textfeld ziehen.

Du darfst nur nicht auf Vorschau gehen, wenn du mehrere Bilder hochladen möchtest.
Dann wird - warum auch immer - nur eins der Bilder hochgeladen. Einfach direkt absenden.
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
rj-hü
Beiträge: 428
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von rj-hü » Mittwoch 4. September 2019, 18:59

Bist du das auch?
viewtopic.php?f=21&t=943
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Susi

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Susi » Mittwoch 4. September 2019, 23:36

Ja, ich hatte den Text erst falsch positioniert.
Susi

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Susi » Mittwoch 4. September 2019, 23:41

Unter dem Textfeld gibt es nur einen Karteikarte „Optionen“. Es fehlt die Karteikarte „Dateianhänge“
Andrea
Beiträge: 162
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Andrea » Donnerstag 5. September 2019, 10:00

Daneben sollte der Reiter Dateianhänge sein
2019090509595500.jpg
Abayan
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. August 2019, 08:20
Wohnort: Norderstedt

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Abayan » Donnerstag 5. September 2019, 22:26

BE89FA5D-6A03-4EC6-9AB3-009D435F707E.jpeg
So fing es an
Abayan
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. August 2019, 08:20
Wohnort: Norderstedt

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Abayan » Donnerstag 5. September 2019, 22:28

252266F0-0F16-4D76-BF76-C62B7D800FA0.jpeg
2,5 Jahre später
7106D6B5-8878-422D-A524-B6331FE6E216.jpeg
August 2018
Abayan
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. August 2019, 08:20
Wohnort: Norderstedt

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Abayan » Donnerstag 5. September 2019, 22:30

0544287B-D6A8-4868-99C8-D30DB33B970D.jpeg
An der Brust
Abayan
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 31. August 2019, 08:20
Wohnort: Norderstedt

Re: Wallach SE um Bauchnabel + Schlauchtasche

Beitrag von Abayan » Donnerstag 5. September 2019, 22:31

0A80571E-3A4E-4EC0-9A63-08F530BD12DF.jpeg
Unter dem Bauch
Antworten

Zurück zu „Vorstellung der Pferde mit Sarkoid“