Dermequin Bezug

Bereich für Fragen rund ums Thema, Sattelgurte, Pflaster, Probleme bei der Behandlung, Haltung u.d.g.
Forumsregeln
Bereich für Fragen rund ums Thema, Sattelgurte, Pflaster, Probleme bei der Behandlung, Haltung u.d.g. gerne können hier auch Links zu interessantenHerstellern gesetzt werden.

Auch hier bitten wir hier um einen sachlichen, freundlichen Umgangston und Offenheit gegenüber den diversen Vorschlägen.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Antworten
Jasmin R.
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2020, 16:14

Dermequin Bezug

Beitrag von Jasmin R. » Freitag 23. Oktober 2020, 20:30

Hallo zusammen 🤗
Kann mir jemand sagen woher ich Dermequin kaufen kann? Bin um jede Hilfe dankbar
Benutzeravatar
Eline
Site Admin
Beiträge: 4480
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 14:58

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Eline » Sonntag 25. Oktober 2020, 12:03

Dermequin kannst du nur über den Tierarzt beziehen
.....nur eine langweilige Frau hat einen perfekten Haushalt .....
Gruß Irene/ Eline Bild


__________________________________________________________________________
Die von mir und anderen Usern eingestellten Erfahrungen u. Berichte ersetzen keinen Tierarzt.
Ich übernehme keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantiere nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und gebe keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muß einem anderen noch lange nicht wirken.
Jasmin R.
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2020, 16:14

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Jasmin R. » Sonntag 25. Oktober 2020, 13:12

Ok. Danke.
Dann muss ich einen anderen TA fragen, denn meiner hat es leider nicht.
Kann es sein das dieses Mittel in Österreich nicht erhältlich ist?
Was ich noch fragen möchte ist, ob Dermequin mit xxterra vergleichbar ist?
rj-hü
Beiträge: 992
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von rj-hü » Montag 26. Oktober 2020, 19:56

Dermequin ist der Nachfolger der XXT.
http://www.equines-sarkoid.de/widget-1/
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Jasmin R.
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2020, 16:14

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Jasmin R. » Montag 26. Oktober 2020, 20:31

Vielen Dank rj 🤗
Paula
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 11. Mai 2021, 16:28

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Paula » Dienstag 11. Mai 2021, 16:34

Hallo,
hast Du Dermequin erhalten?
Hat es gewirkt?
Gruß Paula
Jasmin R.
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2020, 16:14

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Jasmin R. » Donnerstag 13. Mai 2021, 18:18

Hi Paula,
leider nein.
Konnte dieses Medikament nirgends erhalten. Hast du eine Möglichkeit es zu bekommen?
rj-hü
Beiträge: 992
Registriert: Samstag 29. April 2017, 23:36

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von rj-hü » Donnerstag 13. Mai 2021, 20:22

Wenn ihr keinen Tierarzt findet, der euch die Dermequin besorgen kann,
dann könntet ihr es auch mit CompX probieren.
http://www.equines-sarkoid.de/widget-1/
http://www.equines-sarkoid.de/seite-1/i ... ootsalben/
http://www.equines-sarkoid.de/seite-1/i ... von-compx/
~~~~~~~~~~~~
Viele Grüße, RJ
Jasmin R.
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2020, 16:14

Re: Dermequin Bezug

Beitrag von Jasmin R. » Freitag 14. Mai 2021, 08:51

Vielen Dank
Antworten

Zurück zu „allgemeine Fragen zum Thema“