5 sarcoides

Bereich für Mitglieder die Hilfe bei der Behandlung benötigen und diese von Anfang bis Ende inkl. Bildern für andere User dokumentieren möchten. Gute Qualität, Datumsangabe u. gleiche Perspektive der Bilder beachten.
Da unsere Moderatoren bemüht sind, hier Hilfe zu leisten, erwarten wir auch bei erfolgreicher Behandlung ein kurzes Abschlusspost mit Bild oder bei Beendigung einen kleinen Hinweis um das Tagebuch ins Archiv zu verschieben.
Im Titel bitte Usernamen, Behandlungsart, Tumorart und Tumorstelle angeben. Dies erleichtert die Suche!
Forumsregeln
Bereich für Mitglieder die Hilfe bei der Behandlung benötigen und diese von Anfang bis Ende inkl. Bildern für andere User dokumentieren möchten. Gute Qualität, Datumsangabe u. gleiche Perspektive der Bilder beachten.
Da unsere Moderatoren bemüht sind, hier Hilfe zu leisten, erwarten wir auch bei erfolgreicher Behandlung ein kurzes Abschlusspost mit Bild oder bei Beendigung einen kleinen Hinweis um das Tagebuch ins Archiv zu verschieben.
Im Titel bitte Usernamen, Behandlungsart, Tumorart und Tumorstelle angeben. Dies erleichtert die Suche!
Die von uns und anderen Usern gegebenen Tipps ersetzen keinen Tierarzt.
Wir übernehmen keine Haftung für die Folgen von Selbstversuchen, garantieren nicht für die
Richtigkeit der Inhalte dieser Seite und geben keine Heilungsversprechen.
Sprecht bitte immer vorher mit eurem Tierarzt.
Was bei dem einem Pferd hilft, muss bei einem anderen noch lange nicht wirken.

Wir freuen uns bereits auf Deine aktive Mitgliedschaft!

Bild...das Team vom Sarkoidforum
Andrea
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Andrea » Donnerstag 30. Juli 2020, 15:45

Hallo Sophie,
ich werte es als sehr gutes Zeichen, dass Dein Pferd empfindlich wird. Es zeigt, dass die CompX endlich am Sarkoid angekommen ist. Das sieht man auch daran, dass es an jedem Sarkoid blutige oder eitrig gelbe Stellen gibt.
Sehr, sehr gut. Vielleicht versuchst Du morgen 1:2 oder 1:3 und dann nach Möglichkeit immer mal wieder zwischendurch pur oder 1:1.
Es gefällt mir, was ich sehe. Mach weiter!

Liebe Grüße
Andrea
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Donnerstag 30. Juli 2020, 17:07

danke andrea für diese ermutigungen, die mich wirklich berühren. 🤗
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Samstag 1. August 2020, 23:14

Sarcoide 1
IMG_20200801_201116.jpg
Sarcoide2
IMG_20200801_201125.jpg
Sarcoide3
IMG_20200801_201259.jpg
Sarcoide4
IMG_20200801_201316.jpg
Sarcoide5
IMG_20200801_201346.jpg
Andrea
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Andrea » Sonntag 2. August 2020, 02:07

Welche Verdünnung verwendest Du im Moment? Was ist dein Gefühl? Geht es vorwärts? Wenn Dein Pferd wieder weniger empfindlich ist, wieder 1-2 Tage möglichst pur, dann wieder 1-2 Tage 1:2 und so weiter...
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Sonntag 2. August 2020, 08:45

Hallo Andre
Ich fühle mich jetzt positiv.
Die Sarkoide vertiefen sich und lösen sich.
im Moment gibt es nur die 4, die sich nicht ändert.
Ich hoffe wir sind in die richtige Richtung.
sarcoide 1 für den moment stelle ich keinen compx.
Sarkoid 2, compx 1.1
Sarkoid 3, 4, 5, compx a 1,5

Ich würde reiner setzen, wenn es weniger empfindlich ist.

Was denken Sie?

Was halten Sie von Sarkoid 1?
Andrea
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Andrea » Sonntag 2. August 2020, 08:54

Hallo Sophie,

ich denke auch, dass Sarkoid 1 erledigt ist. Hier kannst Du ruhig nur 1x pro Woche 1:5 schmieren.

Bei Sarkoid 3,4 und 5 würde ich so bald wie möglich wieder weniger verdünnt schmieren. Auch wenn es empfindlich ist, nicht gleich 1:5, sondern eher 1:3 - das ist immer noch schwach.

Und wenn es weniger empfindlich ist, dann sofort wieder einen Tag pur oder 1:1 und am nächsten wieder 1:2 oder 1:3. Ich glaube, dass die Phase von purer Verwendung richtig etwas vorwärts gebracht hat.

Wenn sich bei Sarkoid 4 nichts bewegt, dann musst Du weniger verdünnt rangehen. Immer an die Grenze dessen gehen, was Dein Pferd toleriert. So, dass es noch mitmacht und Du aber so pur wie möglich schmieren kannst.

Wenn sich etwas löst und Teile vom Sarkoid abfallen, dann ist es definitiv die richtige Richtung.
Achte darauf, die Haut um das Sarkoid mit Vaseline pur zu schützen. Bei Sarkoid 4 reagiert die Haut im Umkreis schon mit, obwohl hier nichts ist.

Viel Erfolg weiterhin! Dran bleiben!
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Sonntag 2. August 2020, 08:58

Entwicklung der Sarkoide vom 01.08 und 30.07
IMG_2020-08-01_23-38-17.JPG
IMG_2020-08-01_23-39-13.JPG
IMG_2020-08-01_23-40-28.JPG
IMG_2020-08-01_23-41-43.JPG
IMG_2020-08-01_23-42-21.JPG
Dateianhänge
IMG_2020-08-01_23-41-43.JPG
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Sonntag 2. August 2020, 15:00

Hier sind die Fotos des Tages
Ich habe compx 1.0 auf alle Sarkoide außer 1 gesetzt.
Mein Pferd kratzte direkt nach dem Auftragen des Sarkoids 5.
morgen werde ich mehr verdünnt machen.

S 1
received_4266362666739708.jpeg
S2
received_2592707300994998.jpeg
S3
received_298304251420402.jpeg
S4
received_340554990631948.jpeg
received_739616220167222.jpeg
S5
received_908227832994470.jpeg
received_841897469669851.jpeg
Andrea
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 06:58

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Andrea » Sonntag 2. August 2020, 15:07

Sehr gut! Es reagiert! Du schaffst das, das dauert noch, aber es ist genau die richtige Richtung. 👍
Toll, dass endlich überall Teile abfallen bzw. es sich zurückzieht und schrumpft. Das bekommst Du in den Griff. Ich bin da ganz positiv! 😊
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Sonntag 2. August 2020, 15:14

🤗🤗🤗🤗
Sophie connan
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 19. Januar 2020, 15:18

Re: 5 sarcoides

Beitrag von Sophie connan » Montag 3. August 2020, 15:27

Hallo Andrea
empfindliches Pferd +++ auf Sarkoiden 3 4 5

Sarkoid 2 compx 1: 1
Sarkoid 3, 4, 5 compx 1: 3

S1
received_289855835578479.jpeg
S2
received_728321551290247.jpeg
S3
received_949101938939581.jpeg
S4
received_3633548430045189.jpeg
S5
received_701468373764344.jpeg
Antworten

Zurück zu „Behandlungstagebuch CompX/xxTerra/Dermequin“